Seminare
Studien zeigen, dass sich Achtsamkeits- und Resilienztrainings positiv auf Arbeitszufriedenheit, Stressbewältigung und Teamspirit auswirken.
Achtsamkeit, Resilienz, Schnell-Entspannung, Stressbewältigung, motivierte Mitarbeiter, Gesundheit, Teamgeist,
625
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-625,cookies-not-set,stockholm-core-2.0.4,select-theme-ver-6.3,ajax_fade,page_not_loaded,fs-menu-animation-line-through,popup-menu-text-from-top,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.1,vc_responsive

Seminare

Sich kennenlernen.
Neues probieren.

Mit mehr Energie leben.

Seminare und Workshops sind absolute Energiequellen. Wir verlassen unsere gewohnten Routinen, lernen neue Methoden, neue Menschen und ihre Sichtweisen kennen und bekommen neue Impulse und Anregungen. Workshops bieten Raum für Humor, Veränderung und Weiterentwicklung. Im geschützten Seminar-Umfeld können wir uns ausprobieren, Neues wagen und dabei auch Fehler machen. Anschließend sind wir erfrischt und offener für das Leben mit all seiner Dynamik.

Tempowechsel | Weniger Stress durch Schnellentspannung und Meditation

Nur wenn wir uns Pausen zum Regenerieren gönnen, bleiben wir fit und gesund. Schon kurze Entspannungs-Breaks wie zum Beispiel ein einzelner bewusst wahrgenommener Atemzug helfen, aus automatischen Reaktionen, Stressmustern und Gewohnheiten herauszukommen. Solche Mini-Breaks unterstützen uns gerade auch in stressigen und schwierigen Phasen.

 

Bewusstes Entspannen reduziert körperliche Stresssymptome und fördert Körperbewusstsein und Regenerationsfähigkeit. Tests belegen, dass schon wenige entspannte Minuten die Konzentration der Stresshormone senken. Die Muskeln lassen locker und der Atem wird tiefer.

 

In dem Impuls-Workshop zeige ich die besten Schnell-Entspannungs- und Achtsamkeitstechniken sowie Mini-Meditationen für zwischendurch.

 

Inhalt

  • Schnell-Entspannungs-, Achtsamkeits- und Meditationstechniken für zwischendurch
  • Stress und Stressmuster verstehen
  • Stressbewältigung – u.a. wie löse ich mich von stressverstärkenden Gedanken
  • Tipps für mehr Gelassenheit in Prüfungssituationen
  • Tipps für einen besseren Schlaf

 

Factsheet

  • Termin wegen Corona findet der nächste Workshop erst im Frühjahr 2021 statt
  • Zeit 19:00 h bis ca. 20:30 h
  • Ort Praxis Dr. Schlich & Dr. Schorn, Dahlmannstraße 7, 10625 Berlin-Charlottenburg
  • Teilnehmeranzahl max. 10
  • Gebühr 20 Euro (inkl. MwSt.)
  • Anmeldung direkt in der Praxis. Tel. 030 319 806 410. www.internisten.berlin
Gesund bleiben – Balance halten | Resilienz – Regeneration – Entspannung

Chronische Arbeitsüberlastung, Termindruck, Überforderung, ungelöste Konflikte im Team und Ähnliches binden Energien und schwächen die Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Vorbeugung, Stress- und Konfliktmanagement und Regenerationskomptetenz sind deshalb von zentraler Bedeutung für die individuelle und kollektive Gesundheit. Voraussetzung sind das Innehalten und Reflektieren, die Rückbesinnung auf die eigenen Werte und Kraftquellen sowie das Einüben von Entspannungsmöglichkeiten. Eine geschulte Selbstwahrnehmung hilft zudem, souveräner mit Herausforderungen und psychischen Drucksituationen umzugehen sowie bei Konflikten und Entscheidungen sicherer zu handeln. Resilienz beschreibt diese Fähigkeit von Menschen, Krisen zu bewältigen und aus herausfordernden Situationen gestärkt hervorzugehen.

 

In dem Seminar werden unterschiedliche sprachliche, stimmliche und körperliche Zugänge zur Selbstreflexion und leicht umsetzbare Entspannungs- und Meditationstechniken für den Alltag vermittelt.

 

Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit:

  • mehr über sich und die eigenen Werte und Stärken zu erfahren
  • neue Impulse für die eigene Gesunderhaltung zu bekommen
  • belastender Denk- und Handlungsmuster zu erkennen und zu verändern
  • ihre eigene Individualität und Authentizität zu stärken
  • einen besseren Umgang mit Stress und psychischen Drucksituationen zu reflektieren
  • Kurzmethoden für Revitalisierung und Regeneration im Alltag auszuprobieren

 

Factsheet

  • Termine 30. November & 1. Dezember 2020 | 15. & 16. April 2021
  • Zeit jeweils 10:00 h bis 16:30 h
  • Ort NIS Hannover e.V., Leisewitzstraße 26, 30175 Hannover
  • Teilnehmeranzahl max. 20
  • Gebühr 290,- Euro (inkl. MwSt.)
  • Trainer Dr. Matthias Lauterbach, Johannes Lauterbach
  • Anmeldung  Sekretariat des NIS Hannover e.V., buero@nis-hannover.de
Worte befreien Energie | Selbsterfahrung mit Logosynthese®

Vieles von dem, was uns belastet oder blockiert, wird durch die Art, wie wir denken und fühlen, verstärkt oder überhaupt erst ausgelöst. Ereignisse in unserem aktuellen Leben aktivieren frühere Erfahrungen und lösen blockierende Gedanken und Gefühle aus, wie z.B. Angst, Wut, Hoffnungslosigkeit oder übertriebene Sorgen.

 

Logosynthese® als neue Methode wirkt durch die Kraft der Worte im Unterbewussten. Mithilfe einfacher, klar formulierter Sätze werden in kurzer Zeit quälende Erinnerungen, emotionale Belastungen und einschränkende Überzeugungen entkräftet. Die Sätze wirken befreiend. Sie setzen bislang gebundene Lebensenergie frei.

 

Logosynthese® wurde von dem Schweizer Psychologen, Psychotherapeuten und Coach, Dr. Willem Lammers, entwickelt. Die Methode enthält Elemente unter anderem aus Hypnotherapie, Transaktionsanalyse, Aufstellungsarbeit und Energiepsychologie. Sie unterstützt Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung. Logosynthese wird inzwischen weltweit in Beratung und Therapie, Coaching und Mind Body Medizin u.a. angewandt und eignet sich gut zum Selbstcoaching.

 

Inhalt

  • kurzer Überblick über das Modell der Logosynthese®
  • Selbstcoaching mit Logosynthese einüben
  • eigene Themen bearbeiten (belastende Überzeugungen und Erinnerungen, sich wiederholende Blockaden u.ä.)

 

Factsheet

  • Termin 11. November 2020
  • Zeit 10.00 bis 18.00 Uhr
  • Ort NIS, Leisewitzstraße 26, 30175 Hannover
  • Teilnehmeranzahl max. 15
  • Gebühr 180 Euro
  • Leitung Johannes Lauterbach, Co-Leitung Dr. Matthias Lauterbach
  • Anmeldung Sekretariat des NIS Hannover e.V., buero@nis-hannover.de
Mehr Leichtigkeit im Alltag | Selbstcoaching mit Logosynthese®
  • Hast Du häufiger das Gefühl, mit angezogener Handbremse durchs Leben zu gehen?
  • Ist Dein Leben gefühlt oft sehr stressig und Du weißt nicht, wo Du ansetzen sollst?
  • Kannst Du vor einer wichtigen Prüfung oder einem Meeting tagelang nicht richtig schlafen?
  • Bist Du manchmal in Gesprächen blockiert und kannst nicht reagieren?
  • Bekommst Du in bestimmten Situationen Schweißausbrüche und Herzklopfen, weil sie Dir irgendwie Angst machen?
  • Bestimmen belastende Muster und Erinnerungen Dein Leben?

 

Vieles, was uns stresst, belastet oder blockiert, wird durch die Art, wie wir denken und fühlen, verstärkt oder sogar ausgelöst. Die Auslöser unserer belastenden Gedanken und Gefühle sind uns oft nicht bewusst. Sie sind tief im Unterbewussten gespeichert. Problem dabei: Ähnliche Ereignisse in unserem heutigen Leben reaktivieren immer wieder die alten gespeicherten Erfahrungen und lösen negative Gedanken und Gefühle wie Angst, Wut, Hoffnungslosigkeit oder Sorgen aus.

 

Solange wir uns beispielsweise bei jedem neuen Chef unterbewusst an unseren autoritären, ungerechten Grundschullehrer erinnert fühlen, werden wir nicht auf Augenhöhe mit ihm kommunizieren können. Und auch ein Vortrag vor einer größeren Gruppe wird uns stressen, solange wir der Überzeugung sind, dass alle Anwesenden nur auf einen Fehler warten, um uns bloßzustellen. Das kostet uns viel Kraft, Energie und Lebensfreude.

 

Logosynthese® ist eine neue, schnell wirksame Methode, die sanft im Unterbewusstsein wirkt und sich auch gut als Selbstcoaching-Methode eignet. In dem Tagesseminar erfährst Du, wie Du mit Logosynthese selbstständig Quellen von Stress und Blockaden reduzierst. Außerdem lernst Du einfache und effektive Schnellentspannung- und Kurz-Meditationen kennen.

 

Du besuchst dieses Seminar, um:

  • Logosynthese® kennenzulernen
  • konkrete Blockaden und Belastungen zu lösen
  • dich von hinderlichen Denk- und Handlungsmustern zu befreien
  • dich in einer Phase der Veränderung zu stärken
  • neue Blickwinkel, Impulse und Anstöße zu erhalten
  • dich mit anderen Menschen in angenehmer Atmosphäre auszutauschen

 

Nach Abschluss des Seminar erhältst du eine durch die LIA zertifizierte Bescheinigung, für die Teilnahme am Seminar „Selbstcoaching mit Logosynthese®“.

 

Factsheet

  • Termin voraussichtlich im März 2021
  • Zeit 10:00 bis 17.30 Uhr
  • Ort Berlin
  • Teilnehmeranzahl max. 15
  • Gebühr 180 Euro
  • Leitung Johannes Lauterbach
  • Anmeldung
Ohne Fleiß, kein Preis | Glaubenssätze mit Logosynthese® auflösen

Stress und Unruhe werden nicht nur von außen oder von anderen Menschen ausgelöst, sondern oftmals auch von uns. Die Hälfte der gefühlten Belastung entsteht durch innere Überzeugungen. Mit Logosynthese® können in kurzer Zeit einschränkende Glaubenssätze, Ängste und seelische Verletzungen aufgelöst werden. Im Gegensatz zu vielen anderen Modellen, die sich mit Veränderungsprozessen beschäftigen, braucht man kein besonders Training und muss auch nicht lernen, neu zu denken. 

 

Logosynthese® eignet sich auch zum Selbstcoaching und kann sehr gut zur eignen Stressbewältigung eingesetzt werden. 

 

Inhalt

  • Logosynthese® kennenlernen
  • Einschränkende Glaubenssätze und Überzeugungen identifizieren und auflösen

 

Factsheet

  • Termin 15.12.2020
  • Zeit 19 bis 21 Uhr
  • Ort Haus Eichkamp, Zikadenweg 42a, 14055 Berlin
  • Teilnehmeranzahl max. 15
  • Gebühr Spendenbasis
  • Leitung Johannes Lauterbach
  • Anmeldung info@lauterbachcoaching.de
Gesund bleiben – Balance halten. Noch einige freie Plätze für den Resilienz-Workshop in Hannover.

Arbeitsüberlastung, Termindruck und  Überforderung binden Energien und schwächen die Gesundheit und Leistungsfähigkeit. Vorbeugung, Stressmanagement und Regenerationskomptetenz sind deshalb von zentraler Bedeutung für die individuelle und kollektive Gesundheit. In dem Seminar werden leicht umsetzbare Entspannungs- und Meditationstechniken für den Alltag vermittelt und Möglichkeiten zur Selbstreflexion angeboten.

 

Ort: NIS Hannover. Termin: 30.11. & 1.12.2020. Infos & Anmeldung: NIS Hannover e.V., buero@nis-hannover.de

Raus aus dem Hamsterrad – das 5-Wochen-Anti-Stress-Training

Möchten Sie lieber ein Einzelcoaching? Dann melden Sie sich zum 5-Wochen-Anti-Stress-Training an. Einfach und unkompliziert lernen Sie, wie Sie im (beruflichen) Alltag gelassener bleiben. Danach sind Sie positiver und kraftvoller aufgestellt und können auch in herausfordernden Situationen zielgerichtet, selbstbewusst und konzentriert handeln.

 

Im Mittelpunkt des Trainings stehen effektive Schnellentspannungstechniken, Mini-Meditationen für zwischendurch sowie achtsamkeitsorientierte Mentaltechniken. Sie bekommen wichtige Impulse zu den Themen Stressbewältigung, Selbststeuerung, Optimismus und Resilienz. Das Online Training hat fünf Module à 60 Minuten. Vereinbaren Sie ein kostenloses Vorgespräch per E-Mail oder unter +49 170 211 24 19.

Wer nichts Neues lernt, macht keine neue Erfahrungen, da er seine Aufmerksamkeit auf immer dieselben Dinge lenkt. Indem wir uns auf Neues einlassen, verändern wir unsere Realität. Es geht also darum, immer wieder die eigenen Routinen zu verlassen.