Lauterbach Coaching | Danke sagen entstresst unser Leben. Tipps von Johannes Lauterbach, Coach und Trainer aus Berlin
Das kleine Wörtchen „Danke“ ist ein direkter Link zum Leben. Wir ziehen damit unsere Aufmerksamkeit vom Denken und Grübeln ab und sind wach und anwesend im Leben. Dankbarkeit steigert unsere Präsenz und wir fühlen uns gut.
weniger Stress, Dankbarkeit, Gesundheit, Selbstwertgefühl, Freude
2147
post-template-default,single,single-post,postid-2147,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Tipp: “Danke” sagen entstresst unser Leben

Tipp: “Danke” sagen entstresst unser Leben

Das kleine Wörtchen „Danke“ ist ein direkter Link zum Leben. Wir ziehen damit unsere Aufmerksamkeit vom Denken und Grübeln ab und sind wach und anwesend im Leben. Dankbarkeit steigert unsere Präsenz im gegenwärtigen Augenblick, im Jetzt und wir fühlen uns gut.

Wenn wir dankbar sind:
– lenken wir unsere Aufmerksamkeit hin zu positiven, präsenten Ereignissen in unserem Leben
– haben wir einen besseren Zugang zu angenehmen Gefühlen und erleben mehr Freude
– haben wir weniger negative Gefühle wie Angst, Neid, Sorge, Schuld oder Wut
– können wir leichter gute persönliche Beziehungen aufbauen und aufrecht erhalten
– haben wir ein größeres Selbstwertgefühl
– können wir leichter mit Belastungen und Stress umgehen
– machen wir weniger Frusteinkäufe und geben weniger Geld für Unnützes aus

Wir holen uns mehr Dankbarkeit ins eigene Leben, wenn wir:
– kurz innerlich „Danke“ sagen, wenn wir etwas Schönes am Tag sehen oder erleben
– vor dem Einschlafen uns an die schönen oder erfolgreichen Momente des Tages erinnern und und dafür bedanken

Einfach mal ausprobieren 😊