Lauterbach Coaching | Achtsamkeit
102
archive,tag,tag-achtsamkeit,tag-102,ajax_fade,page_not_loaded,,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Achtsamkeit Tag

Tipp: Entschleunigung to go

Endlich stressfrei! Schnellentspannung, Achtsamkeit, Kurzmeditationen – zwei kleine Bücher für unterwegs mit vielen Tipps und Übungen für alle, die sich nicht im täglichen Geschwindigkeitsrausch verlieren möchten. Entschleunigung to go: Im Buchhandel, bei buecher.de, Amazon u.a. erhältlich....

Workshop-Tipp: Die besten Schnell-Entspannungstechniken kennenlernen

Nur wenn wir uns Pausen zum Regenerieren gönnen, bleiben wir fit und gesund. Schon kurze Entspannungs-Breaks wie zum Beispiel ein einzelner bewusst wahrgenommener Atemzug helfen, aus automatischen Reaktionen, Stressmustern und Gewohnheiten herauszukommen. Solche Mini-Breaks unterstützen uns gerade auch in stressigen und schwierigen Phasen. Bei dem Impuls-Workshop...

Tipp: Anti-Stress-Training online

Wer möchte, kann mich auch über die ARD ZDF Medienakademie buchen. Die einstündigen Online-Einzelcoachings finden in diesem Jahr im November und im kommenden Jahr Januar, Mai und September statt. Themen: Schnell-Entspannung, Mini-Meditationen und Achtsamkeitsimpulse für den Berufsalltag. Mehr Infos direkt bei der ARD ZDF Medienakademie....

Tipp: “Danke” sagen entstresst unser Leben

Das kleine Wörtchen „Danke“ ist ein direkter Link zum Leben. Wir ziehen damit unsere Aufmerksamkeit vom Denken und Grübeln ab und sind wach und anwesend im Leben. Dankbarkeit steigert unsere Präsenz im gegenwärtigen Augenblick, im Jetzt und wir fühlen uns gut. Wenn wir dankbar sind: - lenken...

Tipp: Im Job achtsam sein

Achtsamkeit hat im Job eine große Bedeutung - und das nicht nur bei der Stressbewältigung. Mit Mindfulness trainieren wir regelmäßig unseren Geist. Dadurch können wir uns besser konzentrieren, unser Erinnerungsvermögen steigt und wir sind in der Lage, komplexe Probleme kreativer zu lösen. Wir sind gelassener...

Tipp: Selbstvertrauen stärken

Wenn uns mal das Selbstvertrauen fehlt und uns unser innerer Kritiker entmutigt, dann kann uns dieses Zitat des Dalai Lama wieder aufmuntern: "Falls du glaubst, dass du zu klein bist, um etwas zu bewirken, dann versuche mal zu schlafen, wenn eine Mücke im Raum ist." Tenzin Gyatso...

Tipp: Raus aus dem Kopfkino

Angenommen, wir könnten einen Tag lang all unsere Gedanken wahrnehmen und aufschreiben, dann würden wir zum einen sehr schnell feststellen, dass sich unser Denken immer wieder von der Realität entfernt und zum anderen hätten wir ein dickes, vollgeschriebenes Buch. Wir erzählen uns in Gedanken eine Geschichte...

Argon Podcast für ein bewusstes Leben

Wie mein persönlicher Weg vom Radiomoderator zum Entspannungs- und Achtsamkeit-Coach war und wie wir uns immer wieder kleine Ruhemomente im Alltag schaffen können, dass erzähle ich im Gespräch mit Jutta Ribbrock im Argon-Podcast für ein bewusstes Leben....

Tipp: Die innere Wetterlage vor dem Meeting klären

Achtsamkeit lässt sich auch mit kleinen meditativen Übungen in ein Meeting integrieren. Zum Beispiel kann man gut in eine Sitzung mit der folgenden Übung einsteigen. Die Ausgangsfrage lautet dabei: Wie bin ich jetzt gerade hier? So geht’s: Alle Anwesenden spüren kurz in sich hinein: 1. Jeder nimmt für sich...

Stress durch die eigene Legende

Schon früh als Kind entwerfen wir uns als Person. Wir entwickeln, unterstützt durch unsere Eltern und andere Bezugspersonen, eine Idee von uns selbst. Im Laufe der Jahre kommt dabei eine stattliche Anzahl von Überzeugungen, Rollenmustern und Glaubenssätzen zusammen, mit denen wir uns identifizieren und nach...